Damenmannschaft
Damenmannschaft

Damen

 

Aktuelles:

  • Die Hinrunde beginnt am 09.09.2018.

 

  • 10 Jahre Frauenfußball

      Artikel Bürgerportal Bergisch Gladbach

      Artikel fupa.net

 

 

Steckbrief der Damenmannschaft

Gründung:            2007
Spielklasse:          Bezirksliga
Trainer:                Angelo Caratzas

Co-Trainer:          Panagiotis Bougas
Trainingszeiten:   Mittwochs 19:30 – 21:00 Uhr,

                            Freitags    19:30 – 21:00 Uhr
Trainings-/Spielstätte:

                           Sportplatz Sand, St.-Rochus-Weg,

                           51465 Bergisch Gladbach

 

 

Spielplan und Tabelle (Quelle: Fussball.de)

 

Portrait der Damenmannschaft

 

Die Leistung der Damenmannschaft war in der Saison 2016/2017 recht konstant. Sowohl die Hinrunde, als auch die Rückrunde wurde mit dem 4. Tabellenplatz abgeschlossen. Insgesamt eine zufriedenstellende Leistung, wobei insbesondere der letzte Spieltag den 3 Platz noch gekostet hat.

 

Der Gast aus Wiehl belegte am vor dem letzten Spieltag den 2. Tabellenplatz und setzte natürlich alles daran das letzte Spiel zu gewinnen und an dem Gegner vorbei zu ziehen. Die Sander Damen ihrerseits wollten gerne den 3. Tabellenplatz nicht so schnell aufgeben. Die Damen gingen sogar in Führung musste dann allerdings durch ein Freistoßtor den Ausgleich hinnehmen. In der Schlussminute konnte die Wiehler Stürmerin allerdings einen abgeprallten Ball gerade noch zu dem 1:2 Endstand und somit der Meisterschaft für den FV Wiehl über die Linie retten.

-Herzlichen Glückwunsch-

 

Hochzufrieden sind die Sander Damen mit der abgeschlossenen Saison 2015/2016. Die Saison als Aufsteiger in die Bezirksliga konnte mit dem 3. Tabellenplatz abgeschlossen werden. In die Winterpause gingen die Sander Damen noch auf dem 6. Platz. Viele Chancen konnten in der Hinrunde nicht in zählbare Tore verwandelt werden. In der Rückrunde zeichneten sich die Damen vor allen Dingen durch ihre Heimstärke aus. Mit 21 Punkten belegte man hier sogar den 1. Platz im Ranking.

 

In der Saison 2014/2015 starten die Sander-Damen in der Kreisliga A. Die Hinrunde wurde mit dem 2. Tabellenplatz abgeschlossen. In der Rückrunde sichert sich die Mannschaft von DJK-SSV Ommerborn Sand e.V. die Kreismeisterschaft. In einem packenden Spiel lieferten sich die Damen aus Sand ein spannendes Finale gegen den TUS Reichshof und konnten damit die dritte Meisterschaft gewinnen.

 

Mit einer sehr guten Platzierung, dem 5. Tabellenplatz, konnten die Sander-Damen die Fussballsaison 2013/2014 in der Bezirksliga abschließen. In der Hinrunde konnten die Spielerinnen eine konstante Leistung auf das Feld bringen. Die Leistung konnte dennoch in der Rückrunde nochmal verbessert werden und mit 18 Toren ist die Trefferquote erheblich gestiegen. Aufgrund von Abgängen von spielstarken Mitspielerinnen entschied sich die Mannschaft nicht mehr in der Bezirksliga sondern in der kommenden Saison in der Kreisliga A zu starten.

 

Etwas enttäuschend verlief die Hinrunde in der Saison 2012/2013 für die Sander Damen. Einige Ausfälle unserer Routiniers mussten verkraftet werden. Aus der gesamten Hinrunde konnten gerade mal 6 Punkte für Ommerborn Sand verbucht werden. Umso erstaunlicher war die Rückrunde, bei der 6 Spiele gewonnen werden konnten und Sand sich am letzten Spieltag den Klassenerhalt sicherte und mit einem versöhnlichen 7. Platz die Saison abschließ.
 

Neue und zum Teil "alt bekannte" Mannschaften haben sich mit spannenden Spielen in der Bezirksliga, um die Meisterschaft bemüht. Die Mannschaft um Trainer Angelo Caratzas hat sich, mit zum Teil jungen Spielerinnen neu formiert. Ein reibungsloser Spielfluss musste trainiert werden und die Abstimmung innerhalb der Mannschaft gefunden werden. Mit einem guten und erfolgreichen 3. Platz in der Bezirksliga, konnte die Saison 2011/2012 abgeschlossen werden.

 

Die Saison 2010/2011 konnte mit einem guten 8. Platz abgeschlossen werden. Dennoch bedeutete dies der Abstieg in die neu gegründete Bezirksliga der Damen, die dem Verbandspielbetrieb des FVM zugegliedert ist.
Die Sander Damen freuen sich auf die Bezirksliga und auf die zum Teil neuen/unbekannten Gegner. Die neue Saison möchten die Damen wieder erfolgreich und mit viel Spass abzuschließen.

 

Die Fußball-Damen konnten die Saison 2009/2010 wieder mit dem Gewinn der Kreismeistermeisterschaft abschließen. Vor allem durch eine konstante Leistung während der gesamten Saison und durch eine kämpferische Mannschaftsleistung konnte der 1. Platz gegen den BSV Bielstein zurückerobert werden.

 

Der Start in die Landesliga Saison 2008/2009 verlief leider wenig erfreulich. Viele verletzungsbedingte, gesundheitliche und somit der Ausfall von bis zu sieben Stammspielerinnen musste kompensiert werden. In der Winterpause übernahm Herr Angelo Caratzas die Damenmannschaft. Trotz viel Engagement und Einsatz konnte der Abstieg nicht verhindert werden.

 

Mit dem Start in die Saison 2007/2008 konnten die vereinsverantwortlichen des DJK SSV Ommerborn Sand e.V. erstmalig eine Damen Fußballmannschaft für den Spielbetrieb melden. Das neue Projekt zur Integration einer Damenmannschaft in den Verein wurde von allen Vereinsmitgliedern positiv aufgenommen. Auch der sportliche Erfolg mit dem Trainer Hans-Peter Udert ließ nicht lange auf sich warten und somit konnten die Sander Damen die Saison als 1. Plazierter und einem Torverhältnis von 163:17 den Aufstieg in die Landesliga feiern.